Mitgliederversammlung in Bassum: Kalender zeigt Highlights aus 7x „Tag des Sports“

Auf der Mitgliederversammlung des Sport-Fördervereins Niedersachsen wurde der vier-köpfige Vorstand um den Vorsitzenden Michael Gillner bestätigt. So agieren Axel Kno-erig (stv. Vorsitzender), Uwe Drecktrah (Schriftwart) und Andreas Belke (Kassenwart) weiterhin als eingespieltes Team. Auf dem Treffen mit gemeinsamen Abendessen im Bas-sumer Hause des Vorsitzenden wurde noch einmal auf das vergangene Jahr zurückge-blickt. Höhepunkt in 2018 war natürlich der „Tag des Sports“ in Sulingen, der trotz mäßigen Wetters rund 5.000 Besucher anlockte. „65 Mitmachaktionen für Jung und Alt sind schon eine stolze Leistung“, bilanzierte Gillner. Erstmals wurde der Sporttag in Koope-ration mit der Kreisleichtathletik-Meisterschaft durchgeführt und über den Kreissport-bund Diepholz auch das Mini-Sportabzeichen für die jüngsten Teilnehmer angeboten. Als Dank an alle Unterstützer, vor allem die Sponsoren, hat der Sport-Förderverein erst-mals einen Jahreskalender aufgelegt. Dieser zeigt die Highlights aus sieben Jahren „Tag des Sports“ im Landkreis Diepholz. Die bisherigen Veranstaltungsorte waren Bassum, Rehden, Syke, Weyhe und eben Sulingen. Interessierte können gerne ein Exemplar (ge-gen eine kleine Spende für den heimischen Sport) erhalten. Dazu reicht eine Mail an dina_ruthop@tag-des-sports.com. Nun blickt der Sport-Förderverein nach Twistringen, wo am Sonntag, 30. Juni 2019, der nächste Sporttag stattfinden soll. „Mit dieser Veranstaltung haben wir eine er-folgreiche Präsentationsplattform für die Vereine geschaffen“, freut sich das Vorstandsteam.

Wir nutzen Cookies, um die verschiedenen Funktionen dieser Website bereitzustellen, um Einblicke in das Verhalten der Besucher auf unserer Website zu gewinnen, um Nachrichten auf sozialen Medien zu teilen und um unser Angebot zu verbessern sowie zu personalisieren. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung dieser Cookies zu.